24 Stunden Durchlaufsicherheit!

megaloc aqua protect macht den Unterschied.

Der erste wasserresistente Laminatboden mit Schnell-Verlegesystem.

megaloc aqua protect ist ein einfach zu installierendes, einzigartiges Verlegesystem, welches das Eindringen von Wasser in die Fugen verhindert und die Quellung der Profilkanten zu Gunsten der Langlebigkeit des Laminatbodens stark reduziert.

5 Innovationen von megaloc aqua protect

Hervorragende Ergebnisse gemäß der NALFA

Die NALFA Testmethode ist ein standardisiertes Verfahren zur Beurteilung des Wasserverhaltens von Laminatfußböden. Das megaloc aqua protect System beugt einer Kantenquellung beim Eindringen von Wasser vor und sorgt so für einen langlebigen Boden.

Tägliche Nutzung, Reinigung und Spritzwassersituationen können dem Boden nichts mehr anhaben.

Durchschnittliche Quellung

Die folgenden Anforderungen sind von NALFA nach 24 Stunden Wasserbelastung vorgesehen:

Durchlaufsicherheit nach 24 Stunden

Eberhard Herrmann

Leiter Technologie- und Prüfzentrum Baruth

Nass gemacht: Wie sich unser neues megaloc-aqua-protect-Verlegesystem im NALFA-Test schlägt

Seit 20 Jahren arbeite ich jetzt in der Laminatbranche und habe dabei zu vielen Neuerungen beigetragen. Es ist nicht neu, dass Laminat optisch kaum von originalen Holzböden zu unterscheiden ist. Es ist nicht neu, dass sich Laminat superleicht und schnell verlegen lässt. Wirklich neu ist, dass wir Laminat mit dem megaloc-aqua-protect-Verlegesystem wirklich wasserresistent machen können. Es macht mich stolz, dass uns das bei CLASSEN gelungen ist und wir damit eine neue Kategorie erschaffen haben. Jetzt ist Laminat für den gesamten Wohnbereich einsetzbar und das sogar in Feuchträumen.